Weberei

Im Werk Küttigen stehen rund 160 Bandwebmaschinen im Einsatz, welche laufend den neusten Technologien angepasst werden. Auf einem Grossteil der Maschinen werden Rohbänder wie Samt, Doppelsatin und Rips produziert.


 

Veredlung

Die gewobenen Bänder werden anschliessend in den gewünschten Farben eingefärbt. Je nach Echtheitsansprüchen können unterschiedliche Prozesse und Applikationsverfahren eingesetzt werden. In der modernen Druckerei besteht eine Vielzahl von Applikationsmöglichkeiten.

Mittels Flächen-, Folien-, Präge- oder Thermotransferdruck können nahezu alle Kundenwünsche erfüllt werden. Zusätzlich stehen Einrichtungen für chemische Appreturen und Beschichtungen zur Verfügung.


 

Lager

Um die Erwartungen der Kunden nach promptem Lieferservice zu erfüllen, werden hohe Lagerbestände an Halbfabrikaten und verkaufsfertig aufgemachten Bändern geführt.